energetische Wirbelsäulenausrichtung

 

Der Körper ist ein Spiegel unserer inneren Haltung und unseres momentanen Befindens

 

Wie gehe ich durchs Leben, aufrecht oder gebeugt?

Sitzt mir etwas im Nacken, mache ich mich krumm?

 

Bei der Aufrichtung entspannt sich die Muskulatur und die Wirbelsäule richtet sich aus,

dabei ist es möglich, einen Becken- und Schulterschiefstand und somit eine Beinlängendifferenz ohne Körperberührung, völlig schmerzfrei zu korrigieren.

Wichtigster Aspekt der Anwendung ist die Auflösung von Ursachenketten und Energieblockaden auf körperlicher, emotionaler, geistiger und spiritueller Ebene.

Dadurch ist sie heilsam und entwicklungsfördern für unser gesamtes Leben.

 

Was sich über Jahre entwickelt hat, Bedarf in der Regel mehrerer Anwendungen zur Stabilisierung. Es hat sich als sinnvoll erwiesen, eine zweite Behandlung nach wenigen Tagen und eine weitere nach ca. 21 Tagen durchzuführen. Bei jeder Aufrichtung werden weitere Blockaden aufgelöst, so kann sich ein Ausgleich auch erst etwas später einstellen.

Das System wird dabei unterstützt, wieder in die innere Ordnung zu finden.

 

Anwendungsmöglichkeiten:

Arthrose, Tinnitus, Bandscheibenvorfall, Hüft- und Kniebeschwerden, Konzentrationsstörungen,

Skoliose, Hauterkrankungen, und viele mehr.

 

Geeignet vom Säugling bis zum Greis, sowie für Tiere.

 

Einschränkung:

nicht nach frischen Operationen

 

Diese Behandlung ist als Fernbehandlung geeignet.

 

 

1. Balance  60 Euro 

 

jede weitere Nachbehandlung mit max. 3 Wochen Zwischenzeit   40 Euro

 

Akutbehandlungen nach Zeitaufwand  ca. 30 Euro